;
Historie
Wettbewerbe - Preisträger, Jury


Wettbewerb 2016

Preisträger
1. Soyon Park (Südkorea)
2. Sangmin Chu (Südkorea)
3. Juhee Lee (Südkorea)

Juroren
Ludger Lohmann (Vors.) (D)
Janette Fishell (USA)
Guy Bovet (Schweiz)
Julian Gembalski (Polen)
Leo van Doeselaar (Niederlande)

Die Übergabe der drei Preise erfolgte durch die Repräsentanten der Sponsorenpreise


Publikumspreis:
"Jungstar der Deutschen Orgelromantik"

Sangmin Chu (Südkorea)



Wettbewerb 2012

Preisträger
1. Severin Zöhrer (Deutschland)
2. Jaroslaw Tarnawski (Polen)
3. Giuseppe Raccuglia (Italien)

Juroren
Ludger Lohmann (Vors.) (D)
Paolo Crivellaro (Italien)
Hans Fagius (Dänemark)
Klemens Schnorr (D)
Jozef Serafin (Polen)



Wettbewerb 2008


Preisträger

1. Konstantin Volostnov (Russland)
2. Lukas Stollhof (Deutschland)
3. Gijs Boelen (Niederlande)

Juroren
Ludger Lohmann (Vors.) (D)
Guy Bovet (CH)
Bernhard Haas (D)
Jacques van Oortmerssen (NL)
Peter Planyavsky (A)



Wettbewerb 2004

Preisträger
1. Patrick Fritz-Benzing (Deutschland)
2. Andrew Dewar (Großbritannien)
3. Ju-Hyun Kim (Südkorea)

Juroren
Ludger Lohmann (Vors.) (D)
Jean Boyer (F)
Martin Haselböck (A)
Jon Laukvik (N)
Jacques van Oortmerssen (NL)



Wettbewerb 2001

Preisträger
1. Antal Varadi (Ungarn)
2. Steffen Markus Schlandt (Deutschland)
3. Burkhard Just (Deutschland)

Juroren
Ludger Lohmann (Vors.) (D)
Christoph Bossert (D)
Jean Boyer (F)
Rudolf Meyer (CH)
Jaques von Oortmerssen (NL)